Goldankauf
 
 


Hier erhalten Sie Informationen zur Echtheit und Beschaffenheit Ihres Edelmetalls


Unterschiedliche Goldangaben

Bei den üblichen Schmückstücken handelt es sich leider nicht um reines Gold. Bei der Herstellung von Schmuck wird das Gold mit verschiedenen Metallen, wie z.B. Kupfer, Silber, Palladium usw. vermischt.
Dementsprechend ist dann die Färbung und Festigkeit des Goldes.

Der Stempeleindruck verrät wie hoch der Goldgehalt im Schmuckstück ist. Der Stempel 585 sagt aus, dass der Goldgehalt bei 58,5% liegt. Bei 750 liegt der Goldgehalt entsprechend bei 75%. In Deutschland haben wir üblicherweise Schmuckstücke mit den Stempelungen 333, 585 oder 750. Im Nahen Osten oder im asiatischen Raum kann man aber auch höherwertige Goldlegierungen finden (833 und höher).
Bei uns erfolgt die Bewertung nach dem Goldgehalt. Alle Kosten sind schon abgezogen.
Es gibt keine versteckten oder nachträglichen Kosten/Gebühren.

Stempel Karat Goldgehalt (%)
333 8 33,3
585 14 58,5
750 18 75,0
833 20 83,3
916 22 91,6
999 24 99,9

Schmuck

Unter diesem Begriff verstehen wir natürlich ganz normale Schmuckstücke. Da wir auf das Einschmelzen und Weiterverarbeiten des Goldes spezialisiert sind, interessiert uns der Goldgehalt und nicht die „Schönheit“ des Schmuckstückes an sich. Es wird der Materialwert bewertet. Dieser liegt aber in den meisten Fällen über dem Preis, den man erzielen würde, wenn man es an einen Weiterverkäufer verkauft.
Vergleichen lohnt sich deshalb!

Der Goldpreis wird ganz normal nach dem Goldgehalt/Legierung (333, 585, 750 etc.) in unserem
Rechner berechnet.


Weißgold

Durch Beimischung von z.B. Nickel oder Palladium entsteht die silberfarbige bzw. weißliche Färbung des Metalls. Auch bei diesen Goldlegierungen interessiert der Goldgehalt, denn im Grunde handelt es sich um ganz normales Gold und wird auch so bei uns behandelt. Der Wert kann ganz normal in unserem Rechner ermittelt werden. Geben Sie dazu das Gewicht bei der entsprechenden Legierung ein.

Rotgold

Die markante Rotfärbung des Goldes entsteht durch einen relativ hohen Kupferanteil. Genauso wie beim Weißgold handelt es sich auch hier um ganz normales Gold.

Bruchgold

Bei uns werden als Bruchgold kleinere Goldteile, z.B. kleine Stücke, kaputte Ringe, gerissene Ketten, kaputte Uhren, nicht identifizierbare Goldreste, also alle möglichen defekten Goldstücke bezeichnet. Wir kaufen das Gold in jeder Form an, solange es sich einschmelzen lässt. Der Goldpreis wird ganz normal nach dem Goldgehalt/Legierung (333, 585,750 usw.) in unserem Rechner berechnet.

Altgold

Mit Altgold sind bei uns Schmuckstücke gemeint, die aus der Mode gekommen sind. Also alte Uhren, Ketten, Ringe usw.. Der Goldpreis wird ganz normal nach dem Goldgehalt/Legierung (333, 585,750 usw.)
in unserem Rechner berechnet.

Münzen

Münzen und Medaillen werden bei uns in den meisten Fällen auch als Scheidgut angekauft. Dies liegt daran, dass viele Münzen keinen Sammlerwert haben. Da aber bei vielen Münzen der Goldgehalt sehr hoch ist, kann man trotzdem einen sehr guten Preis erzielen. Die Bewertung erfolgt hier ebenfalls nach dem Goldgehalt,
der oft zwischen 90 bis 96% liegt. Geben Sie in unserem Rechner das Gewicht der Münze bei „Legierung 833 und Höher“ ein. Hier können Sie entsprechend dem Goldgehalt der Münze zwischen 833, 900, 916, 950 und 999 wählen.

Silber und Silberbesteck

Wir kaufen Silber in jeder Form an. Dies können Schmuckstücke, Münzen, Barren oder industrielle Silberabfälle sein. Bei Schmuck, Münzen und Besteck muss der Silbergehalt bei mindestens 80% liegen.
Das bedeutet, dass eine Stempelung von 800 oder höher vorhanden sein muss.

Wenn das Besteck eine Stempelung von 80, 90, 100, 110 oder 150 aufweist,
handelt es sich leider nur um eine Auflage. Diese Stücke können wir leider nicht ankaufen.

Die silbernen Messer haben nur eine dünne Silberhülle, deswegen kann man meist nur mit 10 bis 15% vom Gesamtgewicht rechnen.

Feinsilberbarren können von uns zu etwas höheren Preisen angekauft werden.
Ansonsten können Sie den aktuellen Preis für Silber unserem Rechner entnehmen.




 
Alle Angaben ohne Gewahr | Copyright (c) 2006 - 2017 AltGold24.com